4. Juli 2011

Montags-bla-bla.

Heute wurde mein Freund endlich wieder freigelassen! (Will heißen: er ist jetzt nicht mehr im Krankenhaus!) Deshalb waren wir dann heute Eis essen, aber ich hab meine Kamera leider zu Hause vergessen, deshalb muss ich euch meinen wirklich köstlichen Bananen-split ohne Sahne leider vorenthalten. Aber lecker war er!
Zum Trost kommt jetzt ein Foto von meiner "neuen" Nähmaschine:


Das ist die alte Nähmaschine von meiner Oma, also ein Erbstück, das ich gestern von meiner Patentante geschenkt bekommen hab. Auch wenn sie ein bisschen vergilbt ist freu ich mich total! Wird wohl dringend Zeit, dass ich mir mal wieder Stoff kaufe...

Kommentare:

  1. Ahhhh, nein wie GEIL..genial, ich will auch unbedingt eine und habe schon einige flohmärkte abgesucht, weil ich gerne eine etwas ältere hätte..ich finde, die haben ein gewisses flair ;)
    ich folge dir jetzt und würde mich über ein zurück.folgen freuen. und das erste stück, das du mit der maschine nähst muss natürlich gepostet werden ;)
    http://thisisurbanista.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Na klar, das poste ich dann! Wir haben eigentlich schon zwei Maschinen hier zu Hause, aber die eine hackt ziemlich und macht feinen Stoffe schnell kaputt. Und die andere Maschine kann ich natürlich nicht mit nach Bielefeld nehmen, wenn ich umziehe,sonst würden meine Mama und meine Schwester protestieren :D Aber jetzt hat sich das Problem ja gelöst und ich freue mich schon aufs Ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
  3. so eine hat meine Mutti auch :-) sieht toll aus. Bin shcon auf die ersten Stücke gespannt

    AntwortenLöschen
  4. Ich bewundere dich ja sooo sehr dafür, dass du das kannst! Wo hast du denn gelernt, zu nähen? Ich wollte total gerne einen Kurs in den Sommerferien machen, aber da ist wohl leider keiner... Wie dem auch sei, ich wollte dir ganz gerne einen Award für deinen wunderbaren Blog verleihen. Er gefällt mir wirklich sehr gut:)
    http://daisy-und-die-mode.blogspot.com/2011/07/one-lovely-blog.html

    AntwortenLöschen
  5. Oh toll, vielen lieben Dank Daisy! Ich freu mich total über den Award!

    Ich hab übrigens schon vorher ein paar Teile genäht, einige kann man hier sehen:
    http://mmmh-madmoiselle.blogspot.com/2011/06/das-rockt_15.html

    Ich mach die Nähkurse immer an der Volkshochschule, die kosten jetzt nicht soo viel, sind aber sehr gut und stellen oft die Maschinen, man braucht also keine eigene. Es gibt in vielen Städten aber auch Nähcafés, einfach mal googlen :)

    AntwortenLöschen
  6. Hey :)
    ich bin eine Neue Leserin von dir***süße Blog! wirklich!!!!
    da mir dein Blog sehr gefällt habe ich dir einen blogaward verliehen. Schau doch mal vorbei.

    http://merika-life.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Ohhhh wie schön, mhh nur blöd, dass ich damit nicht umgehen kann :D

    AntwortenLöschen